LIFTUBE®

DIE LÖSUNG FÜR DICHTIGKEITS- UND SICHERHEITSPROBLEME

Das patentierte Liftubesystem und die Entstaubungsanlage sind Zubehörteile von einem Förderband
Das LIFTUBE® erlaubt es dem Band auf einer horizontalen Rolle zu laufen, die gekippt werden kann und auf ebenfalls kippbaren Seitenwänden zu gleiten. Eine abnehmbare Haube wird auf die gesamte Länge befestigt, um die Staubemissionen des Förderbandes zu reduzieren. Nur die Haube und die Rolle haben eine Größe die abhängig von der Bandbreite ist. Das Förderband und die Rollen sind durch innovative Kippsysteme einfach zugänglich.

 

Die Entstaubungsanlage ist ein 2M Element vom Liftube, das die Tragehauben beinhaltet auf denen die Entstaubung und die pneumatische Reinigung angebracht sind. Es ermöglicht eine zusätzliche Reduzierung der Staubemissionen auf Aufgabehöhe.

 

  • Überbreite : 500 bis 1 400 mm
  • Bandgeschwindigkeit : bis zu  5 m/s
  • Durchsatz : bis zu 1500 t/St
  • Korngröße : bis zu 500 mm
  • Dichte : Bis zu 4
  • Produkttemperatur :  biz zu 300°C
  • Standartmodule & entwicklungsfähige Module
  • Montage auf neuen oder bestehenden Förderbändern

 

  • UMWELT : Reduzierung der Staubemissionen zwischen dem Belade- und Entladepunkt : Einhaltung der geltenden Normen (ISO 14001)
  • QUALITÄT : Keinerlei Verschmutzung des transportieren Produktes / größere Lebensdauer des Bandes
  • ABSOLUTE SICHERHEIT : Schutz der Einzugspunkte gemäß Erlass Nr. 93-40
  • EINSPARUNGEN : Keine Änderung der bestehenden Struktur / Optimierung der Mengen / Kein Betriebsverlust
  • WARTUNG : Bolzen & Kipprollensystem machen den Zugang und die Wartung einfach und schnell.
  • MODULIERBAR : Standardelemente, anpassbar, entwicklungsfähig, auf neuen oder bestehenden Förderbändern / Montage auf dem gesamten oder einem Teil des Förderbands / Mit einem reversiblen Band kompatibel
  • Technische Kontrollen und Beratung (Dimensionierung und Einbau)
  • Lieferung des Einbauplans
  • Möglichkeit der Montage, Überwachung und Inbetriebnahme durch unsere Techniker
  • Garantie bis zu 3 Jahre
  • Interne & externe Ausbildung (Ausbildungsinstitut STANDARD INDUSTRIE : IFSI – Nr. 31 59 05660 59)
  • Kundendienst & Wartungsvertrag
  • Regelmäßige Kontrollen
  • Modell ATEX / Lebensmittel / feuerhemmend
  • Hochtemperatur (Produkttemperatur bis zu 300°C)
  • Überbreite (bis zu 1400 mm)
KUNDE : Wärmekraftwerk im Nahen Osten
PROBLEMSTELLUNG : Auf Höhe eines Hauptförderbands, das Kohle der Trichter zu den Heizkesseln führt, stellt der Kunde verschiedene Probleme fest:
– Übertreten von Material => Monopolisierung des Personals für eine regelmäßige Reinigung & viel Wartung auf Ebene der Rollen der Anlagen
– Verschmutzende & explosionsgefährdete Atmosphäre.
PRODUKT : Kohle
ZIEL : Reduzieren der Produktverluste & der Reinigungs-/Wartungszeit sowie Verbesserung der Luft
LÖSUNG : 15 m LIFTUBE extrabreit (1000 mm) ab einem Gefälle, ausgestattet mit einem Trichterdeckel von 2m.
ERGEBNIS : Die Dichtigkeit des Förderbands wurde optimiert und hat es dem Kunden ermöglicht, die Staubemissionen und Materialverluste um 95% zu verringern und damit weniger Reinigungs- und Wartungszeit.

 

KUNDE : Zementwerk in den USA
PROBLEMSTELLUNG : Materialverlust auf Transportband. Staubentwicklung
PRODUKT : Zement
ZIEL : Beseitigung des Materialverlustes und Beschränkung der Staubentwicklungen
LÖSUNG : 15 m Liftube Große Breite (der erste in den USA)
ERGEBNIS : Kunde 100% zufrieden mit der Lösung , danach vervielfältigt in den anderen Standorte.